Wie Man Google Drive Von Synchronisierung Stoppt: Dein Guide 2022

Wie stoppen Sie Google Drive von der Synchronisierung Ihres PCs im Jahr 2022 Ist Google Drive ständig Dateien auf Ihren Computer herunterladen und Platz aufnehmen? Lesen Sie diesen Leitfaden für Schritt für Schritt Anweisungen, wie Sie Google Drive nicht synchronisieren und Platz auf Ihrem Computer sparen können.

Google Drive ist eine der besten Cloud-Speicher-Dienstleistungen zur Verfügung, und Dateisynchronisierung ist nur eine der vielen kostenlosen Funktionen, mit denen es kommt. Allerdings wird nicht jeder seine Daten die ganze Zeit synchronisieren wollen. In diesem Artikel erklären wir, wie man Google Drive von der Synchronisierung auf Ihren PC stoppt, sowohl über Ihren Browser als auch über die „Backup und Synchronisierung“ Anwendung. Key Takeaways: Um Platz auf Ihrem Computer zu sparen oder ständige Laden zu verhindern, sollten Sie die Synchronisierung in Google Drive deaktivieren.

Sie können offline Zugriff auf Ihre Dateien über Ihren Browser deaktivieren.

Die “Backup and Sync” App ermöglicht es Ihnen, die Synchronisierung schnell zu stoppen.

Sie können auch die langfristige Synchronisierung für einige oder alle Ordner im Fenster „Preferenzen“ deaktivieren. Die Fähigkeit, Dateien leicht zwischen jedem Gerät zu synchronisieren – auch mit einem Mac oder einem Smartphone – ist eines der vielen Vorteile der Nutzung von Google Drive. Obwohl dies unglaublich hilfreich sein kann, um eine Backup zu erstellen, beschränkt es Ihre Fähigkeit, Raum zu speichern, und Sie können immer noch Dateien teilen, ohne auf Ihr Konto zu synchronisieren. Wenn Sie die Nutzung von Google Drive vollständig aufhören möchten, können Sie einfach auf den Button „Disconnect Account“ klicken und sich anmelden, wenn Sie es anschließend verwenden müssen. Dies macht es jedoch auch schwieriger, Dateien zu teilen oder zu laden. Stattdessen empfehlen wir Ihnen, Ihre Einstellungen zu ändern, es auf Ordner zu begrenzen oder einige Funktionen zu deaktivieren. Was ist Google Drive? Google Drive ist ein Cloud-Speicheranbieter, bekannt vor allem für seinen großzügigen 15GB-Free-Plan und seine vollständige Integration mit Google Workspace. Als Cloud-Speicherdienst ist sein Hauptzweck es, Ihre Daten auf Remote-Server zu speichern, so dass Sie Ihre Daten von jedem Gerät herunterladen, bearbeiten und teilen können.

Ist Google Drive automatisch synchronisiert? Google Drive speichert lokale Kopien bestimmter Dateien, so dass Sie sie während offline arbeiten können. Allerdings müssen Sie die “Backup and Sync” Desktop-App herunterladen, um Ihr Drive und Ihr Computer automatisch zu synchronisieren.

Wie funktioniert Google Drive Sync? Wenn Sie eine Datei zur Synchronisierung mit Google Drive festlegen, werden alle Änderungen, die Sie während Ihres Online-Verkehrs machen, auf beide Kopien angewendet. Wenn Sie jedoch offline sind, speichert es Ihre Änderungen, bis Ihr Gerät das Internet zugreifen kann und die Bearbeitungen in die Cloud verlegt.

Wie kann ich Google Drive von Synchronisierung auf meinem Computer stoppen? Die “Backup and Sync” App ermöglicht es Ihnen, die Synchronisierung schnell zu stoppen. Sie können jedoch auch die Synchronisierung von Ordnern im Fenster „Preferenzen“ deaktivieren. Sehen Sie unsere detaillierten Schritte unten für Anweisungen.

So stoppen Sie Google Drive von Synchronisierung Es gibt drei wichtige Möglichkeiten, Google Drive zu Ihrem PC zu stoppen. Die erste verhindert Offline-Editungen innerhalb Ihres Browsers, während die anderen zwei die Google’s “Backup and Sync” App beschränken. 1 Stop Syncing via Google Drive on Browser Der erste und einfachste Weg, um Ihre Dateien von Syncing zu stoppen, ist es in Ihrem Browser zu deaktivieren. Dies verhindert, dass Sie Google Docs, Sheets oder Slides bearbeiten, während Sie offline sind. Sie werden jedoch noch in der Lage sein, diese Dateien herunterzuladen oder sie über die Google-App „Backup and Sync“ zuzugreifen. 2 Schalten Sie die Synchronisierung über Google Drive Backup & Sync Preferences ab, Wenn Sie möchten, dass Google Drive die Synchronisierung auf Ihrem Computer aufhört, sollten Sie es entweder aufhören oder in den „Backup & Sync“ App-Preferenzen deaktivieren. Öffnen Sie das “Backup and Sync” Panel Im Windows-Systemstraße wird ein Ikon für “Backup and Sync” geben. Dies öffnet ein Panel, in dem Sie einige nützliche Tools und Optionen zugreifen können. Öffnen Sie das „Preferenzen“ Fenster Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke dieses Panels, um ein drop-down-Menü zu öffnen. Hier können Sie „pause“ und „resume“ synchronisieren – eine vorübergehende Lösung, die viele andere Dienste bieten, einschließlich OneDrive – aber für mehr Kontrolle sollten Sie „Preferenzen“ wählen. Aktivieren Sie „Sync My Drive to This Computer“ Im Fenster „Preferenzen“ klicken Sie auf die Tab „Google Drive“ und finden Sie eine Box mit dem Etikett „Sync My Drive to This Computer“ und unchecken Sie es. Dies wird die Synchronisierung aufhören, bis Sie es wieder drehen. Wenn Sie auf “OK” klicken, um die Änderungen zu bestätigen, erscheint eine Warnbox, die Ihnen sagt, dass Ihre Dateien nicht mehr synchronisiert werden. Klicken Sie auf „Continue“ um diesen Prozess zu beenden. 3 So stoppen Sie Google Drive von Synchronisierungsfolgen Sie können auch wählen, jede einzelne Folie zu entfernen, wenn Sie Google’s “Backup und Synchronisierung” wollen, um einige Ihrer Dateien online zu halten, aber nichts anderes. Denken Sie daran, dass jede Datei oder neue Ordner, die Sie in Ihre allgemeine “Google Drive” Ordner setzen, automatisch synchronisiert werden. Wählen Sie “Sync Only These Folders” im “Preferenzen” Fenster Verwenden Sie die vorherige Methode, um das “Preferenzen” Fenster zu finden und gehen Sie in die Tab “Google Drive”. Hier können Sie wählen, “Sync nur diese Ordner.” Wählen Sie die Ordner, die Sie synchronisieren möchten, durch Ihre Ordner und unchecken Sie alles, was Sie nicht backup din276 wollen. Sie sollten dies regelmäßig überprüfen, wenn Sie keine neue Folie synchronisieren möchten. Bestätigen Sie, dass Sie diese Ordner von Synchronisierung stoppen möchten Klicken Sie auf “OK”, um diese Änderungen zu bestätigen, wird eine Warnbox erscheinen und Ihnen sagen, dass einige Ihrer Dateien nicht mehr synchronisiert werden. Klicken Sie auf “Fortsetzung”, um dies zu akzeptieren und den Prozess zu beenden.

Endgültige Gedanken: Wie Google Drive Sync Online Speicherung stoppen ist nützlich, und eine Backup Ihrer Dateien in der Cloud halten kann helfen, Datenverlust oder zufällige Löschung zu verhindern, aber das bedeutet nicht, dass Sie immer möchten, dass Dateien ständig hochgeladen werden. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, die Synchronisierung von Google Drive zu stoppen, unabhängig davon, ob Sie lieber über einen Browser arbeiten oder die “Backup and Sync” Desktop-App verwenden. Wenn Sie jedoch Probleme mit der Synchronisierung von Dateien mit Google Drive haben, sollten Sie einen anderen Anbieter ausprobieren. Dropbox ist eines der besten, wenn Sie seine „Smart Sync“ und die Fähigkeit zum Teilen nutzen können. Cloud Storage-Anbieter wie pCloud und Sync.com sind jedoch gute Optionen für zusätzliche Sicherheit und bessere Preispläne. Haben Sie die Synchronisierung von Google Drive aufgehört? Fanden Sie diesen Artikel nützlich? Lassen Sie uns Ihre Gedanken in der Kommentarsektion unten erfahren. Danke für das Lesen.

0 Shares:
Leave a Reply

Your email address will not be published.

You May Also Like